Was unterscheidet einen LED TV von einem LCD TV?

Was ist der Unterschied zwischen einem LED und LCD TV?

Antwort: die Art der Hintergrundbeleuchtung

Beide Fernseher nutzen die selbe Technik um das Bild anzuzeigen.
Diese Bildfläche nennt man

LC-Display (liquid crystal display = Flüssigkristall Display). Jetzt kommt die Hintergrundbeleuchtung ins Spiel. Denn ohne Beleuchtung, könnte der Betrachter relativ wenig auf seinem Gerät erkennen. Ein LC-Display kann nicht selbst leuchten, es formt lediglich durch ausrichtung seiner Kristalle ein Bild. Die Beleuchtung kommt bei einem LCD TV von Kaltkathodenröhren, die hinter der Bildfläche angeordnet sind. Diese Röhren nehmen relativ viel Platz ein und wurden durch LEDs (light emitting diode = Licht-emittierende Diode) ersetzt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s